Part Of The Crowd

Die Band

Band vorm bleuen Kaddy

Spaß haben, ausrasten, mitreißen und zusammen feiern!

Unsere Musik ist handgemacht, hart, wuchtig, kompromisslos und voller Energie: Eine geballte Ladung Hard Rock der alten Schule! Wer uns kennen lernen will, muss uns live erleben, denn unsere Musik lebt von unserer Show und unsere Show lebt von unserer Musik.

Wir geben Vollgas und leben den Spirit of Rock nicht nur auf der Bühne. Auf Festivals und bei gemeinsamen Clubgigs supporten wir jede Band und feiern in der Crowd. „Unsere Show fängt vor der Show an und hört nach der Show noch lange nicht auf!“

Martin Siemes, unser Sänger, ist sicherlich kein Chorknabe. Dafür ist seine Stimme dreckig und rau. Janik Langbein ist unser Mann für treibende Riffs und eingängige Melodien an der Gitarre. Am Schlagzeug heizt Johannes „Merte“ Mertesacker ordentlich ein. Linus Grün sorgt für rockige Bass-Grooves, die eure Hosenbeine flattern lassen. Außerdem komplettiert seine typische Rock’n Roll Stimme im Background das Gesamtpaket.

Unser Sound ist beeinflusst von Bands wie AC/DC, Airbourne, Motörhead oder ZZ Top. Auch dass wir gerne Black Sabbath und teilweise auch Punkrock hören, können wir nicht verbergen.

Mit unserem im Mai 2017 erschienen Album „Time Machine“ bringen wir zurück was in Zeiten von digitalem Gleichklang und von durchkommerziallisierten Produktionen leider zu oft untergeht: Rock’n Roll.

Gemeinsam sind wir Part of the Crowd

 

Martin Siemes: Gesang und Gitarre

Weil ihm die Leute gesagt haben, dass er zu viel redet, singt er jetzt. Ansonsten heizt er ordentlich ein. Man kann ihn nicht beschreiben, man muss ihn erlebt haben!

 

 

 

Janik Langbein: Gitarre

Der Rocker! Hat erst Trompete spielen gelernt. Dank einer inneren Eingebung hat er dann irgend wann spontan seine Trompete in die Ecke gelegt und zur E-Gitarre gegriffen und damit seine Bestimmung gefunden.

 

 

 

Linus Grün: Bass und Gesang

Bevor er zu Part of the Crowd kam, war er Gitarrist und hatte noch nie einen Bass in der Hand gehalten. Inzwischen rockt er die 4 Saiten mit Leidenschaft und macht ordentlichen Wums. Auf der Bühne verschwindet er allerdings meist hinter seiner Haarpracht, die er mit Begeisterung für euch schwingt.

 

 

 

Johannes “Merte” Mertesacker: Drums

Der Smoker, der seine Drumsticks brennen lässt. Er ist das Kraftwerk, das uns und dem Rest der Crowd den richtigen Kick gibt. Sein Drumming ist pure Leidenschaft – das hört man nicht nur, das spürt man bis in die letzte Ecke des Saals.